JAZZIX SalonFestival

JAZZIX SalonFestival

JAZZIX SalonFestival 2020 Illustration Anja Nolte

JAZZIX SalonFestival 2020

Berliner Tradition der Salonkultur
10. - 14. März 2020 20 Uhr
Wir pflegen Berliner Salonkultur und freuen uns an fünf Abenden im März fünf ausgewählte Jazzbands in unserem Salon präsentieren zu können.
10.03 EICHINGER (git.) & VARGA (git.)
11.03 Lutz Schlosser (git.) & Marko Jovanovic (harp)
12.03 Berit Jung (double bass, vocals)
13.03. GITARRESQUE Uli Hoffmeier (git.) & Malibu Gordes (git.)
14.03. TINA JÄCKEL DUO (git.) & (double bass)
Freier Eintritt– solange Platz ist! Einlass 19 Uhr!
Location: JAZZIX, Stargarderstr.17, 10437 Berlin
Voranmeldung empfohlenjazzixsalonfestival@gmail.com
JAZZIX ist eine private Veranstaltung
Berlin tradition of salon culture
JAZZIX SalonFestival 10.-14. March 2020 8 pm
We cultivate Berlin salon culture and look forward to presenting five selected jazz bands in our salon on five evenings in March.
10.03 EICHINGER (git.) & VARGA (git.)
11.03 Lutz Schlosser (git.) & Marko Jovanovic (harp)
12.03 Berit Jung (double bass, vocals)
13.03. GITARRESQUE Uli Hoffmeier (git.) & Malibu Gordes (git.)
14.03. TINA JÄCKEL DUO (git.) & (double bass)

Free admission – as long as there is space! Doors open at 7 p.m.
Location: JAZZIX, Stargarderstr. 17, 10437 Berlin
Advance registration recommended: jazzixsalonfestival@gmail.com
Info: www.facebook.com/JazzixSalonFestival
JAZZIX is a private event

KONZERTE / CONCERTS

EICHINGER & VARGA
10. 03. 2020 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Das deutsch-ungarisches Gitarrenduo spannt mit EIGENKOMPOSITIONEN einen Bogen zwischen JAZZ, AVANTGARDE und TRADITIONELLER VOLKSMUSIK vom BALKAN. Zahlreiche Auftritte auf internationalen Festivals (MOL-Jazz Festival Budapest / Tal der Künste, Kapolcs / Bayerisches Jazzweekend) und Rundfunk- und Fernsehaufnahmen (Jazz at the Marble Hall, Ungarischer Rundfunk / ZoZo – live in Budapest, Magyar TV).

With their OWN COMPOSITIONS, the German-Hungarian guitar duo spans an arc between JAZZ, AVANTGARDE and TRADITIONAL FOLK MUSIC from the BALKANS. Numerous appearances at international festivals (MOL-Jazz Festival Budapest / Tal der Künste, Kapolcs / Bavarian Jazzweekend) and radio and television recordings (Jazz at the Marble Hall, Hungarian Radio / ZoZo – live in Budapest, Magyar TV).
Lutz Schlosser & Marko Jovanovic
11. 03. 2020 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Lutz Schlosser & Marko Janovic,  das sind eine Gitarre und eine Mundharmonika; das ist früher Jazz kombiniert mit frischen Eigenkompositionen und einer Brise Blues. Die beiden hochkarätigen Berliner Musiker sind wahre Improvisationskünstler und schreiten neue musikalische Wege zwischen vertrauten und weniger vertrauten Klangwelten. Ihre Musik ist unaufdringlich und bescheiden und doch eindringlich berührend. Schlosser &  Jovanovi? erzählen Geschichten und entführen in ferne Welten. In ihrem Spiel verbindet sich die Jazz-Gitarre mit der oft unterschätzten Mundharmonika zu einer neuen Klangfülle.

Lutz Schlosser & Marko Janovic, these are a guitar and a harmonica; that´s early jazz combined with fresh original compositions and a breeze of blues. The two top-class Berlin musicians are true improvisation artists and are treading new musical paths between familiar and less familiar soundscapes. Her music is unobtrusive and humble, yet hauntingly touching. Schlosser & Jovanovi? tell stories and take you to distant worlds. In their playing, the jazz guitar combines with the often underestimated harmonica to create a new sonority.
BERIT JUNG
12. 03. 2020 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Berit Jung (Soloprogramm) bewegt sich musikalisch im Spannungsbereich zwischen Jazz, zeitgenössischer Musik, freier Improvisation, Songwriting und Lyrik. Als Bassistin unterschiedlicher Bands und Projekte wie beispielsweise Keke, Halb Sechs , Musik in Möbeln oder  Tru Cargo Service  spielt Berit Jung zahlreiche Konzerte in Clubs und auf Festivals und tourt  im In- und Ausland (u.a. Spanien, Österreich, Schweiz, Tschechien). Das Moritz Cartheuser Trio und die Band Gleichwiederda, in denen sie als Bassistin aktiv ist, sind Preisträger des Studiowettbewerbs des Berliner Senats. www.beritjung.de/projekte/solo/

Berit Jung (solo program) moves musically between jazz, contemporary music, free improvisation, songwriting and poetry. As a bass player of various bands and projects such as Keke, Half Six, Music in Furniture or Tru Cargo Service, Berit Jung plays numerous concerts in clubs and at festivals and tours in Germany and abroad (including Spain, Austria, Switzerland, the Czech Republic). The Moritz Cartheuser Trio and the band Gleichwiederda, in which she is active as a bass player, are winners of the Berlin Senate’s studio competition.
GITARRESQUE Uli Hoffmeier & Malibu Gordes
13. 03. 2020. 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Ulrich Hoffmeier – sonst weltweit unterwegs im Palast Orchester mit seinem Sänger Max Raabe – hat seine Leidenschaft für das Gitarrenduo wiederentdeckt und spielt mit seinem kongenialen Partner Malibu Gordes das aktuelle Programm „Guitar Talk“: von den Pionieren der Plektrumgitarre wie Nick Lukas und Eddie Lang über Django Reinhardt und der klassischen Jazzgitarre eines Charlie Christian, Herb Ellis oder Wes Montgomery bis zu modernen Spielweisen und Eigenkompositionen. Im Mittelpunkt stehen raffinierte Originalarrangements für zwei 7-saitige Gitarren, die den Musikern die Möglichkeit schaffen, sich gegenseitig in ihrer kreativen Spielfreude anzuspornen. Darüber hinaus kommen weitere verschiedene Gitarrentypen zum Einsatz, die nicht nur ein Augenschmaus für jeden Gitarrenliebhaber sind sondern das klanglichen Spektrums des Duos erweitern.


Ulrich Hoffmeier – otherwise traveling around the world in the Palast Orchester with his singer Max Raabe – has rediscovered his passion for the guitar duo and is playing the current program “Guitar Talk” with his congenial partner Malibu Gordes: from pioneers of guitar pickers like Nick Lukas and Eddie Lang Django Reinhardt and the classic jazz guitar from Charlie Christian, Herb Ellis or Wes Montgomery to modern playing styles and original compositions. The focus is on refined original arrangements for two 7-string guitars, which give the musicians the opportunity to inspire each other in their creative joy of playing. In addition, other different types of guitars are used, which are not only a feast for the eyes of every guitar lover but also expand the tonal spectrum of the duo.
TINA JÄCKEL DUO
14. 03. 2020 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Tina Jäckel, Jazzgitarristin aus Berlin, spielt in Ihrem Duo bekannte und weniger bekannte Jazzstandards. Sie spannt dabei weite Bögen in ihren Solos, immer dem roten Faden folgenden und ist stets mit offenen Ohren unterwegs um der Musik einen Ausdruck zu geben. Es geht um die Improvisation, das Zuhören und dem im Moment sein. So spinnt sie aus kleinen Ideen ein feines Spinnennetz, erzählt eine Geschichte, immer bleibt der Bezug zum Stück erhalten. www.tinajaeckel.com

Tina Jäckel , jazz guitarist from Berlin, plays well-known and lesser-known jazz standards in her duo. She stretches wide arches in her solos, always following the common thread and is always on the move with open ears to give expression to the music. It’s about improvisation, listening and being in the moment. In this way, she spins a fine spider web from small ideas, tells a story, the relationship to the piece is always preserved. www.tinajaeckel.com

FLYER

INFOMATERIAL

Hier können Sie den Veranstaltungsflyer als pdf  herunterladen. Weitere Materialien gerne auf Anfrage: mail@anjanolte.com Wir freuen uns über Mundpropaganda :-) Here you can download the event flyer as a pdf. We appreciate word of mouth :-)

JAZZIX-2020-FLYER      JAZZIX-SalonFestival-2020-Plakat

Related Blogs

Portrait of the actor Helmfried von Lüttichau by Anja Nolte
Wallart Motel One München-Messe by artist Anja Nolte

Copyrighted Image